orbitJe näher ich dir kommen will, umso größer wird die Entfernung zwischen uns. Warum wirfst du mir Berge in den Weg, um mich aufzuhalten? Warum schüttest du Seen auf? Zuerst zwingst du mich schwimmen zu lernen und dann bleibt mir nichts als der strauchelnde Gang durch die Wüste. Kein Brunnen. Nichts. Doch. Da. Nur noch wenige Schritte. Und wieder reißen die Gräben auf, mich zu verschlingen, füllen sich mit Wasser, mich zu ertränken. Wie viel Zeit bleibt mir, auf die Brücke zu warten, die ich bauen muss, und sei es in Gedanken, um zu dir zu gelangen, der du mich rufst. Und was, wenn sie nicht hält, wenn ihre Pfeiler in den Schlamm gerammte Lügen sind, und der Bogen, den sie über den Abgrund schlagen soll, ein Gespinst aus den Farben des Regenbogens? Warte! Nicht so schnell. Ich kann dir nicht folgen. Jetzt habe ich dich schon wieder aus den Augen verloren. Wo soll ich jetzt suchen? Kein Schleier in Dornen, kein Lippenstift auf Kaffeetassenrand, keine Spur: Nichts. Nur eine vom Wind gepeitschte Schaukel, die in der Angel quietscht, eine rostige Teppichstange, ein Krater, der an den Birnbaum erinnert, meiner Leiter in den Himmel. Damals. Da. Heim: Mein Luftschloss. Um die Wahrheit zu finden, will ich lügen, wenn ich muss. Dich zu suchen, muss ich fliehen und mich verstecken. So aber werde ich dir in die Arme stürmen: Wie reines Wasser, das durch tiefen Stein muss. Vielleicht hat am Ende jeder vom andern ein bisschen gelernt, auch wenn ich weiter mit Starrsinn den falschen Weg gehe zum erhofften Ziel. Wie Katzen, die mit einem offenen Auge schlafen und mit dem anderen jagen, so sind, waren und bleiben wir Freunde, mein Ich von gestern und das von Morgen. So meine Hoffnung. Vergangenes kann mir niemand nehmen, aber auch Zukunft  mir niemand rauben, da sie in diesem Augenblick eines Wimpernschlages  geschehen und Jetzt sein wird. Und das Jetzt? Derzeit werden sieben mögliche Enden der Zeit gezählt: Big Crunch, Big Whimper, Big Rip, Big Freeze, Big Brake, Big Lurch und Big Bounce. Sie mögen sich in dem unterscheiden, was sie auslöst, aber groß sind sie alle; doch keine ist größer als wir, Big Me/You, denn mit mir/ dir stirbt sie früher.