Um an das Geld von vertrauensseligen Usern zu kommen, treibt die Verzweiflung der Absender wahre Blüten und bringt immer wieder wahre Schätze der Schreibkunst hervor, die teilweise sogar eine irritierende Poetik verströmen. Bei solchen Emails juckt es mich, mir meinen Spaß zu machen. Übrigens hilft bei pausenlosen Anrufen diverser Anbieter eine paradoxe Intervention, indem man die Anrufenden bittet, ja nicht aufzulegen, weil man so einsam ist. Das macht in den Call-Centers schnell die Runde und die Belästigung hört auf.
Dieser Tage erhielt ich folgende Nachricht:

hallo

Ich bin Mrs. Amanda Baker, 59 Jahre alt Witwe von Darmkrebs diagnostiziert. Ich war zu spät Mr.Jack, der natürlich starb nach kurzer illness  starb, hinterließ er mir alles für sein ganzes Leben gearbeitet verheiratet. ohne Kind und aufgrund unserer hilflosen Zustand der Kinderlosigkeit, mein Mann und ich schwor, die weniger Privileg und hilflos Waisen zu erheben, als er hatte große Leidenschaft für Personen, die sich nicht selbst helfen können aufgrund körperlicher Behinderung oder Unglück. Man kann einfach anführen dies auf die Tatsache ich habe nur begrenzte Anzahl von Tagen auf Grund der Krankheit zu leben. Ich habe beschlossen, eine selbstlose Spende der gesamten Mittel aus riesigen Anwesen meines verstorbenen Mannes und Investitionen in Kapitalmarkt abgeleitet werden, um Sie zu machen und ich möchte, dass Sie dieses Geschenk der Good-Will, die von Anstrengung meines Mannes kommt verwenden, um den Unterhalt der Witwen finanzieren , Witwer, Waisen, verarmt, die unterdrückte, körperlich behinderte Kinder, unfruchtbare Frauen-und Personen, die wirklich finanziell benachteiligt werden beweisen.

Grüße,
Amanda Baker

Antwortschreiben:
Sehr geehrte  Amanda Baker,

Ihnen auch hallo. Da ihre Nachricht mit Google translator übersetzt worden ist, werde ich ihnen meine Antwort auch in einer Übersetzung zumuten,  die unabhängig von ihrem Inhalt schon Spamverdacht aufkommen lassen wird, da sie allen grammatikalischen Regeln trotzt. Bleiben sie trotzdem zuversichtlich und hoffen mit mir, dass Google dieses Problem in Kürze (vielleicht noch vor Ihrem Ableben) beheben wird können, damit mehr Menschen ihre Solidarität mit den Verdammten dieser Erde durch selbstlose Spenden teilen und zum Ausdruck bringen können.

Nun aber zum Inhalt ihres trotz dieser Verballhornung von deutscher Sprache verständlichen Schreibens und ihres Anliegens, das mich aufgrund ihrer Empathie mit Witwen, Waisen, unterdrückten , verarmten, körperlich behinderten Kindern und unfruchtbaren Frauenpersonen zutiefst gerührt hat.  Leider geht aus ihrem Schreiben nicht hervor, auf welchem Kapitalmarkt ich mein nicht vorhandenes Geld mit einer selbstlosen Spende für Ihr nachvollziehbares Anliegen investieren soll ,und bitte Sie daher, mir unverzüglich eine Kontonummer anzugeben, bevor auch sie, liebe Amanda  – wie schon ihr Mann, Mr. Jack, – das Zeitliche segnen, was bei Darmkrebs, wie wir wissen, ziemlich schnell der Fall sein kann.

Grüße

Googleübersetzung:

Dear Amanda Baker,

You can also hello. As their message has been translated with Google translator, I would expect them my answer in a translation that will give rise to suspected spam regardless of their content even as it defies all the rules of grammar. So they remain confident and hope with me that Google is (perhaps before your death) can resolve this issue soon so that more people can share their solidarity with the wretched of the earth through selfless contributions and express.

Has now but the content of its despite this corruption of German language understandable writing and its concerns, I’m due to their empathy with widows, orphans, the oppressed, impoverished, physically disabled children and infertile women people deeply stirred. Unfortunately goes from its letter does not indicate on which capital market should I invest my nonexistent money with a selfless donation for your comprehensible concern, Would you please immediately provide me an account number before they too love, Amanda – as your husband, Mr. Jack, -, bless the temporal thing, pretty fast may be the case with cancer, as we know.