P1180240 (1000 x 562)
Scherben zerbrochen der Krug
und kein Brunnen –
kein Wasser, kein Wein.
Abfahrt und Ankunft von Zügen
und Zug um Zug
kein Bahnhof, nicht weit.
Kein Fahrplan, kein Ticket einfach
fürs Glück gewesen zu sein,
aber Zeit fürs Hin und keine zurück

Bilder, die rahmen das Fenster
mit Seeblick zur blauen Kuh –
Alles Tapete.
Dahinter die Zeitung
mit Bildern von Toten:
Ein letztes Du.
Nur einer, der lacht:
Der dritte von oben
Erst links, dann rechts
gradaus ins Verderben

Scherben zerbrochen der Krug
und kein Brunnen –
kein Wasser, kein Wein
Abschied auf nimmer das Wiedersehn
mit den Toten –

Gegrüßet seist du willkommen,
du Fänger der Träume
von roten Ratten,
vom Haben, das satt macht,
vom Sein, das sie hatten.
Und Wiedergänger?
Sie wollen nicht gehn.